Business Model Design

Business Model Design is the core element of entrepreneurship.

The focus of the seminar will be on the development of innovative business models based on the Lean Startup ideas of Steve Blank, Ash Maurya, and Günter Faltin and the VC-oriented entrepreneurial process according to William „Bill“ Bygrave (Babson College). To develop effective financing strategies the business models of equity investors (Business Angels, Venture Capital) and loan giving banks will be discussed.

As part of the classroom work we’ll be networking with the entrepreneurs from Berlin and the German Startup Association.

Seminarinhalte

The Design of Innovative Business Models

  • Customer Development and the Lean Startup Process
  • Design Thinking Experiments
  • Video Prototyping
  • Trend Screening and Opportunity Valuation
  • Business Model Design and Strategy
  • Digital and Guerilla Marketing

Financing the Startup

  • Financing Strategies for Startups (Loans and Equity (e. g. Business Angels/VCs)
  • The Business Model of VC Investors
  • Valuation of a Startup

Planning the Economics of the Business Model

  • A Startup Cockpit for the Proof of Concept
  • Pitches and Infografics
  • Pitch Deck and Business Plan

Termine / Umfang

Das berufsbegleitende Management Seminar findet in englischer Sprache mit einem Umfang von 40 Präsenzstunden (zzgl. Workload für Vor- und Nachbereitung) an den folgenden beiden Seminarblöcken statt:

Seminarblock I

Seminarblock II

Do., 09.11.2017 • 18.00-21.15 Uhr

Do., 07.12.2017  • 18.00-21.15 Uhr

Fr., 10.11.2017 • 9.00-17.00 Uhr

Fr., 08.12.2017 • 9.00-17.00 Uhr

Sa., 12.11.2017 • 9.00-17.00 Uhr

Sa., 09.12.2017 • 9.00-17.00 Uhr

Teilnahmeentgelt

Das Entgelt für das Management Seminar beträgt 1.290 Euro (inkl. Unterlagen).

Das Seminar stellt eine berufliche Weiterbildung dar, wodurch das Entgelt in der Regel steuerlich geltend gemacht werden kann.

Abschluss / Anerkennung

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss eines Seminars erhalten die Teilnehmenden das „Certificate of Advanced Studies“, in welchem 5 Leistungspunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) vergeben und dokumentiert sind. Jedes Seminar stellt ein Modul des Weiterbildungsstudiengangs MBA - Master of Business Administration des IMB dar.

Anerkennung

Es besteht die Möglichkeit, diese ECTS-Leistungspunkte im Rahmen des MBA-Studiums anzuerkennen sowie einen Anteil des Seminarentgeltes anzurechen. In diesem Fall müssen die Zulassungsvoraussetzungen zum MBA-Studiengang erfüllt sein und die Leistungspunkte innerhalb von fünf Jahren dem Studiengang angerechnet werden.

Anmeldung / Information

Anmeldung

Gern nehmen wir Ihre Anmeldung zu unserem Management Seminar bis zum 30.09.2017 entgegen. Bitte füllen Sie hierzu online das Anmeldeformular aus.

Information

Andrea Arndt
Tel. +49 (0)30 30877-1407
E-Mail: mba-parttime(at)hwr-berlin.de

Dozent

Prof. Ripsas, MBA Entrepreneurship
Professur für Entrepreneurship
Top