Dualer Masterstudiengang General Management

Masterstudiengang General Management - dual

Das Beste aus Theorie und Praxis

In der Hauptstadt ist die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin der größte Anbieter von dualen Studiengängen und der Pionier in Sachen Management - Weiterbildung. Die Verbindung aus fachlicher Expertise und praktischer Erfahrung spiegelt sich im dualen Masterstudiengang General Management wider.

In diesem berufsbegleitenden dualen Masterstudiengang werden die Studierenden umfassend im generalistischen Management - mit einem Schwerpunkt auf Transferprojekte und Anwendungsorientierung - ausgebildet.

Die Studierenden erhalten die Möglichkeit, das erworbene Managementwissen im Rahmen der Transferprojekte auf konkrete betriebliche Aufgabenstellungen anzuwenden und zu erproben. Die betriebliche Tätigkeit wird synergetisch mit dem Studium verbunden.

Ziel des Masterstudiengangs ist es, den Studierenden ein umfassendes Verständnis der generellen Managementkompetenzen sowie des Zusammenspiels insbesondere betriebswirtschaftlicher Fachgebiete praxisorientiert zu vermitteln. Hierdurch werden die Studierenden in die Lage versetzt, eine Managementfunktion als Führungsnachwuchs zu übernehmen.

Der berufsbegleitende Master General Management ist ein Studiengang mit einer Dauer von 24 Monaten, der in deutscher Sprache durchgeführt wird und immer zum Oktober eines Jahres startet.

Info-Sessions

Wir laden Sie herzlich ein, unseren dualen Masterstudiengang General Management auf einer unserer Info-Veranstaltungen näher kennen zu lernen.  mehr...

  Info-Material

 Gerne senden wir Ihnen unsere aktuelle Studiengangsbroschüre zu. Füllen Sie hierzu einfach unser online-Formular aus.

Top