International Masters Programme for Trade Unions

Master Labour Policies and Globalisation

Challenging conventional wisdom

Das Masterprogramm Labour Policies and Globalisation wird in Kooperation mit der Universität Kassel durchgeführt. Es zielt darauf ab, die intellektuellen und strategischen Fähigkeiten der Gewerkschaften zu fördern und deren Beziehungen zur Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) zu stärken. Die Kombination aus Seminaren, Workshops, Konferenzen und Praktika bietet ideale Möglichkeiten, junge Gewerkschafter für zukünftige Herausforderungen zu qualifizieren und ihnen die dafür nötigen Führungskompetenzen zu vermitteln.

Das Programm wird in englischer Sprache unterrichtet und kann zudem an den Partneruniversitäten Witwatersrand in Südafrika, der Staatlichen Universität von Campinas in Brasilien und der Jawaharlal Nehru Universität in Indien absolviert werden.

Top