Freitag, 04. Januar 2019

Bio Company veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

mit Unterstützung von Studierenden der BPS

Studierende des Masterstudiengangs Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement haben durch zwei einjährige Projekte die Bio Company dabei unterstützt, ihre Nachhaltigkeitsleistungen weiter zu verbessern.

Das erste Projekt mit dem Studierendenteam Sina Brod, Karolin Boeing und Natalie Wisniewski haben sich mit der „Erfassung und Systematisierung eines guten Kreislaufwirtschaftskonzept“ befasst und die Studierenden Henning Hoffmann und Robert Balazs haben bei der Erstellung des ersten Nachhaltigkeitsberichts der Bio Company mitgearbeitet.

Eine tolle Leistung der beiden Projektteams, wofür auch der Geschäftsführer und Gründer der BIO COMPANY, Georg Kaiser, seinen speziellen Dank ausgesprochen hat.

Top